Sektion_06 2018-07-02T10:48:19+00:00

Hat Ihnen der Schmink-Workshop gefallen?

Sie haben bereits an einem LOMBAGINE Schmink-Work­shop teil­ge­nom­men und eine locke­re Run­de von Frau­en erlebt, die Freu­de dar­an hat­ten, Tipps für ein indi­vi­du­el­les Make-up zu bekom­men. Hat Ihnen der Work­shop gefal­len?

Beim Schmink-Work­shop haben Sie einen guten Ein­blick in die Auf­ga­ben des LOMBAGINE make-up artist bekom­men und einen Teil der hoch­wer­ti­gen LOMBAGINE Pro­duk­te ken­nen­ge­lernt. Kön­nen Sie sich vor­stel­len, eben­falls Schmink-Work­shops zu lei­ten? Es gibt noch freie Plät­ze, die wir aktu­ell ver­ge­ben kön­nen.

Die pra­xis­be­zo­ge­ne Aus­bil­dung und die attrak­ti­ve Tätig­keit als LOMBAGINE make-up artist ste­hen auch Ihnen offen. Wir laden Sie ein, beim Info­abend mehr über die ein­zig­ar­ti­gen Vor­tei­le zu erfah­ren, die auch Ihnen ein Enga­ge­ment bei LOMBAGINE bie­ten kann.

Eine Tätig­keit bei LOMBAGINE ist neben einem Voll­zeit­be­ruf, einem Stu­di­um oder den Auf­ga­ben in der Fami­lie mög­lich und bie­tet außer­ge­wöhn­li­che Vor­tei­le:

  • Inter­es­san­tes Ein­kom­men – heu­te und in Zukunft
  • Unab­hän­gig­keit und Selbst­be­stim­mung
  • Attrak­ti­ve Tätig­keit mit frei­er Zeit­pla­nung
  • bes­te Rah­men­be­din­gun­gen für Freu­de an der Arbeit
  • Erfolg, unab­hän­gig von Alter und Stu­di­um
  • Enor­me, lang­fris­ti­ge Per­spek­ti­ven

Je mehr die­ser Punk­te Ihnen für Ihre Arbeit wich­tig sind, des­to loh­nens­wer­ter ist es für Sie, den Beruf des LOMBAGINE make-up artist bei einem Info­abend näher ken­nen­zu­ler­nen.

Es macht Freu­de, sich als LOMBAGINE make-up artist in einer locke­ren Run­de von vier bis fünf Frau­en mit einem so schö­nen The­ma wie Schmin­ken zu beschäf­ti­gen. Dies beson­ders, weil es die Teil­neh­me­rin­nen schät­zen, mit hoch­wer­ti­gen Pro­duk­ten und bedarfs­ge­rech­ter Bera­tung ein typ­ge­rech­tes Make-up genie­ßen zu kön­nen.

Bei der Lei­tung von Schmink-Work­shops kön­nen Sie sich auf ein sehr attrak­ti­ves Ein­kom­men freu­en. Mehr Work­shops – mehr Ein­kom­men. Denn es liegt in Ihrer Hand, ob Sie einen oder meh­re­re Work­shops pro Woche lei­ten möch­ten und wann die­se bei Gast­ge­bern statt­fin­den.

Der LOMBAGINE make-up artist unter­schei­det sich vom übli­chen Berufs­bild. Dies im Hin­blick auf die freie Zeit­pla­nung und Zeit­ein­tei­lung sowie vie­le wei­te­re Vor­tei­le.

Denn im übli­chen Berufs­bild schmin­ken Make-up Artists vor allem

  • bei Foto­shoo­tings, Mode­schau­en, Fei­ern und Hoch­zei­ten
  • für Thea­ter, Film und Fern­se­hen
  • auf Mes­sen oder in Kauf­häu­sern

Das übli­che Berufs­bild erfor­dert oft hohe Fle­xi­bi­li­tät, denn die­se Ter­mi­ne kön­nen kurz­fris­tig statt­fin­den und sind häu­fig auch mit Rei­se- und War­te­zei­ten ver­bun­den.

Die Aus­bil­dung zum LOMBAGINE make-up artist ist neben­be­ruf­lich mit über­schau­ba­rem Zeit­ein­satz mög­lich und bie­tet Ihnen enor­me Per­spek­ti­ven. Denn Sie kön­nen Ihre Tätig­keit auf Wunsch in ver­schie­de­ne, sehr attrak­ti­ve Rich­tun­gen aus­bau­en.

Dar­über hin­aus ste­hen Ihnen von Anfang an – schon mit gerin­gem Zeit­ein­satz – zusätz­li­che ein­zig­ar­ti­ge Vor­tei­le durch Erfolgs-Betei­li­gun­gen offen. Sie ermög­li­chen außer­ge­wöhn­li­ches Ein­kom­men, auch in Time-out-Pha­sen und im Alter. Erfah­ren Sie beim Info­abend mehr über die enor­men Chan­cen und Per­spek­ti­ven als LOMBAGINE make-up artist.

 

ZUM INFOABEND